Tipps
Fernblick Redaktionsteam

Kinderwanderwege im Montafon

Wandern für Groß und Klein. Das ist im Montafon nicht nur eine Redensart, sondern ein Versprechen. Denn hier finden Sie wirklich alles, was das Wanderherz begehrt – traumhafte Kulissen, klare Bergluft, abwechslungsreiche Wege und jede Menge Action. Schnappen Sie sich Ihre Familie und begeben Sie sich auf einen der spannenden Wanderwege für Kinder, lernen Sie das Montafon von seiner schönsten Seite kennen und genießen Sie unvergessliche Stunden in der Natur.

 

Gagla Weg: Bartholomähberg

Gagla – was für ein wundervoller traditioneller montafonerischer Ausdruck für Kinder. Er sagt eigentlich schon alles, was Sie über diesen Wanderweg wissen müssen, denn Kinder kommen hier absolut auf ihre Kosten.

Von unserem Fernblick aus starten Sie zum Tourismusbüro Bartholomäberg, wo Sie einen Expeditionsrucksack für Ihre kleinen Bergsteiger ausleihen können, um optimal auf den Gagla Weg vorbereitet zu sein. Darin enthalten sind unter anderem Logbuch, Maßband und Kompass, die die kleinen Entdecker dazu ermutigen, ihre Umgebung zu erkundigen und etwas über die Natur zu lernen.

Anspruch: leicht

Dauer: 1,55 h

Länge: 5 km

 

Silberpfad: Kristberg

Der Kristberg beeindruckt Erwachsene wie Kinder mit seiner traditionsreichen Vergangenheit. Bei einer Wanderung auf diesem Weg tauchen Sie an zwölf interaktiven Stationen in die Geschichte des Montafons und des Bergbaus ein. Wenn Sie noch mehr über unsere Geschichte wissen möchten, können Sie sich auch einen pädagogisch ausgebildeten Wanderführer buchen, der Ihnen auf der Wanderung noch weitere Informationen und Geschichten preisgibt.  

Anspruch: leicht

Dauer: 1,50 h

Länge: 3,4 km

 

Schmugglerweg: Gargellen

Jetzt wird es spannend: Beim Schmugglerweg begeben Sie sich auf die Spuren von Schmugglern, die damals diese Route für ihre Zwecke nutzten. Dabei geht es bei diesem Rundwanderweg unter anderem Barfuß über Sand, Kiesel, Wasser und Schlamm – ein echtes Highlight für Kinder. Tierfreunde werden dabei auch einen kleinen Stopp bei der Gäßscherm-Holzhütte einlegen, die Ziegen als Unterstand dient.

Anspruch: leicht

Dauer: 1,12 h

Länge: 1,2 km

 

Golmis Forschungspfad

Murmeltier Golmi weiß einfach, wie man Sport und Spaß verbindet. Auf Golmis Forschungspfad können Kinder an 21 Stationen Spaß und Abenteuer erleben und merken dabei gar nicht, dass sie sich auf einer Wanderung von der Bergstation Grüneck bis zur Mittelstation Matschwitz befinden. Denn währenddessen gibt es einiges rund um die faszinierende Natur-, Tier-, Pflanzen- und Bergwelt des Montafons zu entdecken.

Anspruch: leicht

Dauer: 1 h

Länge: 2,4 km

Zurück

Fernblick Bergsommergefühle

Buchbar in der Zeit vom 22.06. - 21.09.2019

7 Übernachtungen in unseren Zimmern mit freiem Blick übers Montafon – damit Sie jeden Tag die unvergessliche Aussicht genießen können

ab 1001 €

 

Traumhaftes Panorama, sportliche Highlights und eine Wellnessoase auf 1500 m2 warten auf Sie. Erkunden Sie die Montafoner Bergwelt in der kraftspendenden Bergsonne und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern zu den malerischsten Plätzchen im Montafon entführen. Im Hotel können Sie den erlebnisreichen Tag mit kulinarischen Schmankerln und einem wohltuenden SPA-Angebot ausklingen lassen und Ihrem Tag mit einem Bad im Infinity Pool die Krone aufsetzen.

Verfügbarkeit prüfen Anfragen Details