Tipps
Fernblick Redaktionsteam

Kopfüber in den Sommer

Zwitschernde Vögel am Morgen, wärmende Sonnenstrahlen auf dem Gesicht und zufriedene Menschen, die draußen spazieren, Kaffee trinken und einfach nur das schöne Wetter genießen. Der Frühling lässt bereits erahnen, dass uns auch dieses Jahr wieder ein wundervoller Sommer bevorsteht, in den wir nun mit Ihnen gerne kopfüber eintauchen möchten. Denn mal ehrlich – wie lässt sich der Sommer besser genießen, als beim Sonnenbaden mit guter Gesellschaft und fabelhaftem Ausblick? Wir zeigen Ihnen die schönsten Badefleckchen rund um das Montafon. Zeit zum Abschalten & Eintauchen:

Sky Pool – der Wow-Faktor für Ihren Urlaub

Das Gute liegt so nah. Zumindest bei uns im Hotel Fernblick, denn in unserem Sky Pool können Sie im wahrsten Sinne direkt in einen fabelhaften Sommer eintauchen. Warum? Weil Sie nur hier diesen exquisiten und atemberaubenden Blick auf die Montafoner Bergwelt so intensiv und unvergleichbar in sich aufnehmen können, während Sie genüsslich Ihre Bahnen schwimmen. Der Infinity Pool gibt Ihnen dabei den Eindruck, direkt bis zur Bergkette am Horizont zu schwimmen und wird Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Zudem ist unser Sky Pool exklusiv für unsere Hotelgäste!

Mountain Beach – das Öko-Erlebnisbad

Natürlich hat das Vorarlberg auch einige zauberhafte Naturbadeseen zu bieten, die Sie zum Verweilen und Genießen einladen. Ein ganz besonderes Highlight ist das Öko-Erlebnisbad Mountain Beach auf 800 m Seehöhe, bei dem Sie Ihrem Badevergnügen auf insgesamt 7.000 m2 nachgehen können. Dabei werden bei der Wasseraufbereitung keine Chemikalien, sondern ausschließlich Pflanzen und Mikroorganismen eingesetzt. Mountain Beach sorgt mit Luftmatratzenrafting, Sprungtürmen, Kletterwand, Wasserrutsche, Kneippanlage, Ruhezonen, etc. dafür, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene voll auf ihre Kosten kommen.

Fahrzeit vom Hotel Fernblick: ca. 24 Minuten

Naturbadesee Alvierbad – Heizung inklusive

Auch beim Alvierbad wird das Wasser auf natürliche Art mit Wasserpflanzen aufbereitet und gereinigt. Der Naturbadesee mit insgesamt 1.400 m2 Gesamtfläche kann sogar erwärmt werden, um immer für angenehme Wassertemperaturen zu sorgen.

Fahrzeit vom Hotel Fernblick: ca. 30 Minuten

Almwasserpark – schwimmen im Klösterle

Einen kleinen, aber feinen Naturbadesee finden Sie mit dem Almwasserpark eingebettet in die Flanken des Klostertals. Neben traumhaften Schwimmvergnügen im klaren Wasser der Alfenz können Sie sich auch beim Slacklinen, Beachvolleyball oder auf dem Sprungbrett austoben.

Fahrzeit vom Hotel Fernblick: ca. 30 Minuten

Bodensee – Tagesausflug mit Action

Auf der österreichischen Seite des Bodensees können sie auf insgesamt 27 Kilometern das volle Badeprogramm genießen: Egal ob schwimmen, Segelboottour oder Schiffsrundfahrt – ein Tagesausflug zum Bodensee garantiert Ihnen Abwechslung, Action und ausgezeichnete Wasserqualität.

Fahrzeit vom Hotel Fernblick: ca. 50 Minuten

Zurück