Wellnesshotel Vorarlberg - Ruheräume | Hotel Fernblick Montafon

Wir stellen vor: Claudia Neubüser

Hotel|

Freundlich, kompetent und engagiert. Claudia weiß, wie sie unsere Gäste Tag für Tag verzaubert und begeistert. Die gebürtige Hamburgerin hat unser schönes Montafon zu ihrer zweiten Heimat gemacht und wir sind froh, dass sie sich so entschieden hat. Denn Claudia ist nicht einfach nur eine verlässliche und wertvolle Mitarbeiterin, sondern ein wichtiger Teil unserer Fernblick-Familie.

Claudias Werdegang

Den Weg in die Hotellerie fand Claudia bereits mit dem Studium Tourismus Management in Freiburg. Dabei ergriff sie die Gelegenheit, ihre Sprachfähigkeiten durch verschiedene Auslandsaufenthalte in Amerika, Australien und Frankreich zu verfeinern und zu perfektionieren. Neben ihrem Studium sammelte Claudia unter anderem in der Tilisunahütte, der Lindauerhütte und im Madlenerhaus Arbeitserfahrung und lernte dabei die Berge und unser schönes Montafon kennen und lieben.

10 Jahre Fernblick

Und dann hat sie ihren Weg zum Fernblick ins wunderschöne Montafon gefunden. Seit über 10 Jahren empfängt Claudia nun schon unsere Gäste an der Rezeption und leitet ihr Team mit Knowhow, Engagement und ganz viel Liebe zum Detail. Während ihrer Zeit bei uns hat Claudia einige Umbrüche im Hotel erlebt – unter anderem 2006 die Erweiterung unseres Hotels von 70 auf 125 Betten und nun auch den aktuellen Umbau 2019.

Was Claudia auszeichnet

Claudia ist engagiert, kompetent, sprachbegabt und immer mit vollem Einsatz für unsere Gäste da. Ihre Liebe zum Beruf, zum Montafon und zum Fernblick gibt sie an das gesamte Team und an unsere Gäste gleichermaßen weiter und sorgt dadurch für gute Stimmung und Freude an der Rezeption.

Wir stellen nicht nur vor, sondern wir sagen heute auch DANKE. Danke für deinen Einsatz, danke für dein Herzblut und danke für deine jahrelange Treue zu unserem Fernblick. Auf viele weitere gemeinsame Jahre bei uns im Fernblick!