Wellnesshotel Vorarlberg - Ruheräume | Hotel Fernblick Montafon

Vier Tipps für Ihren Fernblick-Urlaub

Aktiv,Tipps,Aktuelles|

Ein Herbst-Urlaub im Fernblick besteht aus unzähligen schönen Momenten. Vier ganz besondere Highlights haben wir hier für Sie zusammengefasst:

Besondere Wanderausflüge


Der Wander-Herbst ist eröffnet. Jetzt ist die perfekte Zeit für die ausgedehnten Wanderungen durch die Bergwelt des Montafons, für die es in der Sommer-Hitze einfach zu heiß war. Wie wäre es mit einer Wanderung durchs Europaschutzgebiet Wiegensee? Das Deckenmoor ist einzigartig in Europa und bietet Lebensraum für bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Deshalb ist es wichtig, dieses Schutzgebiet ausschließlich auf den markierten Wegen mit viel Rücksicht auf die Natur zu erkunden.

Grün, Kräuter oder lieber Früchte?

Was ist der perfekte Abschluss einer Wanderung durch die herbstliche Landschaft des Montafons? Natürlich eine heiße Tasse Tee. Rund um unsere Bar finden Sie viele gemütliche Sitzgelegenheiten, wo Sie sich jederzeit mit einem heißen Getränk aufwärmen können. Und wer lieber den Ausblick auf der Terrasse genießt, für den liegen wärmende Decken bereit. So verbindet sich Panorama mit Komfort.

 

Oranger Herbstbote


Was ist orange und schmeckt wie Herbst auf der Zunge? Natürlich der Kürbis. Jetzt im Herbst können wir gar nicht genug bekommen von dem schmackhaften Gemüse. Ob als Beilage zu Fleisch oder Fisch oder als herrlich cremige Suppe. Die Kürbis-Kreationen unseres Küchenchefs Florian sind immer ein Gedicht.

Ein Aufguss für die Abwehrkräfte

Die kalten Tage stehen vor der Tür. Laden Sie Ihre Batterien noch einmal voll auf, bevor der Winter startet. Der perfekte Ort dafür ist unsere Eventsauna mit ihrem malerischen Ausblick auf die Gipfel der Umgebung. Hier können Sie bei einem Aufguss Ihre Abwehrkräfte stärken und die positiven Auswirkungen der Sauna-Hitze genießen. Auch unseren anderen Saunen sollten Sie einen Besuch abstatten. Etwa die Zirbensauna, in der Sie die antibakterielle Wirkung des duftenden Holzes einatmen können oder unser Dampfbad in dem Ihre Haut, die Feuchtigkeit dankbar aufnimmt. Welche ist Ihre Lieblingssauna?

 

Bild 1:  Montafon Tourismus GmbH, Schruns - Stefan Kothner

Bild 2 und 3: Fernblick Montafon - Christoph Schöch