Fernblick Montafon
Fernblick Redaktionsteam

Arbeiten im Fernblick

Gemeinsam Gastgeber zu sein, die Wünsche der Gäste erkennen und sie mit Service auf höchstem Niveau zu verwöhnen. Wer bei diesen Schlagworten Begeisterung verspürt, ist vielleicht genau richtig, um im Fernblick-Team aufzublühen. Denn die Leidenschaft für die Hotellerie und das Wohlbefinden der Gäste verbindet uns alle, wenn wir gemeinsam in unserem Fernblick anpacken.
Von der Rezeption bis zu unserem Wellnessbereich, von der Küche und bis zur Haustechnik. Im Fernblick gibt es viele Arbeitsfelder für motivierte Mitarbeiter. Und das gemeinsame Umsorgen der Gäste steht immer im Vordergrund. Claudia Neubüsser, Leiterin unseres Rezeptions-Teams, formuliert es so: „Das Hotel Fernblick ist ein Betrieb, in dem man sich gerne einbringt. Ich glaube, diese familiäre Atmosphäre im hochklassigen Segment färbt auch auf die Gäste ab. Wir haben sehr viele Stammgäste, die immer wieder kommen. Das sagt doch schon alles, oder?“

 

Arbeitgeber mit Auszeichnung
Deshalb hat unser Fernblick auch das „Great Place to Work“ Gütesiegel erhalten und zählt somit zu Vorarlbergs besten Arbeitgebern im Tourismus. Im Zuge dieser Bewertung wurden nicht nur unsere HR-Maßnahmen unter die Lupe genommen, sondern auch Befragungen von unseren Mitarbeitern miteinbezogen. Diese schätzen vor allem die vielen Vorteile, die eine Arbeit im Fernblick mit sich bringt.


Sicherheit das ganze Jahr über
Planbarkeit und Tourismus sind bei uns keine Gegensätze. Unsere Dienstpläne entstehen immer bereits eine Woche im Voraus, damit jeder seine freien Tage nützen kann. Apropos freie Tage: Egal ob in der Küche oder an der Rezeption – unsere Mitarbeiter haben in allen Bereichen geregelte Arbeitszeiten mit 5- oder 6-Tage-Woche. Auch die lästige Zwischensaison, in der viele andere Betriebe geschlossen haben, gibt es im Fernblick nicht. Wir bieten unseren Gästen 365 Tage Erholung im Jahr und sind stolz darauf, ein Ganzjahresbetrieb zu sein.


Wohnen, wo andere Urlaub machen
Kleine, ungemütliche Personal-Zimmer sucht man im Fernblick vergeblich. Das 2017 errichtete Teamhotel „Zassa“ bietet Wohnqualität in einem modernen Ambiente. In den zeitgemäßen Kleinwohnungen mit Dusche und WC, sowie integrierten Kleinküchen finden unsere Mitarbeiter ein richtiges Zuhause. Für Paare gibt es fünf Doppelzimmer-Wohnungen, alle anderen haben ihren eigenen Rückzugsort und somit ausreichend Privatsphäre. Kostenloses W-lan und ein TV-Anschluss sind weitere Vorteile, die die Unterkunft zu einem Heim machen.


Wellness nicht nur für die Gäste
Direkt neben unserem einzigartigen Sky Pool zu arbeiten, ohne selbst ins wohltuende Wasser zu dürfen – das geht natürlich nicht! Deshalb steht dieser Infinity Pool nicht nur unseren Gästen, sondern in den Abendstunden auch unseren Mitarbeitern zur Verfügung. Außerdem gibt es die Möglichkeit sich mit dem Mitarbeiterbonus bei einer Massage verwöhnen lassen. Und in unserem top ausgestatteten Fitnessraum können unsere Mitarbeiter ebenso in Schwung kommen. Mit der Starcard, der Bonuskarte für Tourismusmitarbeiter Vorarlbergs, warten im ganzen Land noch viel mehr Vorteile auf unsere Mitarbeiter.


Wer nun Lust bekommen hat, in dieser einmaligen Atmosphäre zu leben und zu arbeiten – das Fernblick-Team hat noch Platz für Verstärkung! Mit unserem Bewerbungstool finden Sie den idealen Job für sich!

Zurück