Einatmen.
Ausatmen.
Üb_erblick.
Wellnesshotel Vorarlberg - Ruheräume | Hotel Fernblick Montafon

Covid-19 Maßnahmen

Wir geben Ihnen einen Üb_erblick zu unseren Corona-Maßnahmen

Soft-Storno, unsere aktuellen Stornobedingungen

Wir entscheiden uns bewusst für mehr Flexibilität, für mehr Sicherheit, für mehr Vorfreude. Aus diesem Grund haben wir unsere Stornobedingungen angepasst:

Soft-Storno, gültig bei Buchungen mit Anreise bis zum 17.12.2021

  • Bis zu 7 Tage vor Urlaubsantritt kostenlos stornieren oder den Aufenthalt ganz einfach verschieben.
  • Wir können ebenfalls bis 7 Tage vor Urlaubsantritt vom Beherbergungsvertrag zurücktreten, sollte es die Situation erfordern.

Für Fragen und Informationen sind wir täglich telefonisch von 09:00-18:00 Uhr oder jederzeit per E-Mail unter hotel@fernblick-montafon.at für Sie da.

Kostenlose COVID-19 Gästestornoversicherung

Wir halten auch als Destination zusammen. Für ein höchstes Maß an Buchungssicherheit wird vom Land Vorarlberg aus Landesmitteln eine kostenlose COVID-19 Gästestornoversicherung finanziert und angeboten. 

Das bedeutet konkret für Sie, dass Sie Ihren Sommerurlaub 2021 bei uns im Hotel Fe_rnblick ganz entspannt buchen können, da sie automatisch (es ist keine Handlung seitens des Gastes notwendig), eine kostenlose COVID-19 Gästestornoversicherung erhalten (mit Anreise bis 31. Oktober 2021).

Alle Infos dazu finden Sie auf Vorarlberg.travel

 

 

Anreise ins Montafon

Um Ihren Aufenthalt im Fernblick zu beginnen, bringen Sie bitte ein maximal 48 Stunden altes, negatives Antigen- oder PCR-Testergebnis mit. Sie müssen keinen negativen Test mitbringen, wenn Sie eine schriftliche Bestätigung der nachweislichen Genesung in den letzten 6 Monaten mitbringen oder eine Impfbestätigung vorzeigen. 

2G-Regelung: geimpft - genesen | ab dem 08.11.2021

Ge_impft:

Der Impfnachweis gilt ab dem Tag der zweiten Impfung (die Erstimpfung ist nicht mehr ausreichend) oder bei Impfstoffen, die nur eine Impfung vorsehen (Johnson & Johnson), ab dem 22. Tag.

 

Ge_nesen:

Wenn Sie vor maximal sechs Monaten eine Coronavirus-Infektion überstanden haben, brauchen Sie eine Arztbestätigung oder einen Absonderungsbescheid. Alternativ gilt auch ein höchstens drei Monate alter Antikörper-Nachweis.
 

 

Kinder bis zum vollendeten 11. Lebensjahr sind von der Testpflicht bzw. Verpflichtung zur Vorlage eines Nachweises einer geringen epidemiologischen Gefahr ausgenommen. 

Regelmäßige Testungen

Bereits seit Juli 2020 werden unsere Mitarbeiter wöchentlich auf Covid-19 getestet, das gilt natürlich weiterhin.

Hygienestandards

Ein hoher Hygienestandard ist für uns im Hotel Fe_rnblick nichts Neues oder Außergewöhnliches. Hygiene und Sauberkeit in allen Bereichen hat für uns seit jeher höchste Priorität. Wir können mit Stolz sagen, dass wir seit mehreren Jahren eng mit einem führenden Hygieneunternehmen in Vorarlberg zusammenarbeiten und unsere Standards immer weiterentwickeln. Seit Beginn der Corona-Pandemie haben wir die Reinigung aller Bereiche nochmals verbessert und intensiviert.

Abstand halten

Wir bitten unsere Gäste im Sinne von „aufeinander achten“ einen entsprechenden Mindestabstand zueinander einzuhalten. Natürlich sind davon Ihre Mitreisenden ausgenommen.

Viel Abstand, Freiraum und Platz: Dank unserer Erweiterungen im letzten Jahr ist Abstandhalten im Fernblick kein Problem. Im ohnehin schon weitläufigen Hotel haben wir nun noch mehr Vorkehrungen getroffen, sodass Sie immer ausreichend Abstand zu anderen Gästen halten können. Ob auf der Terrasse, in unserem Restaurant oder in unserem Wellnessbereich, Sie haben ausreichend Platz, um mit gutem Gefühl zu entspannen!

Hände-Desinfektion

Wir haben überall im Hotel gut sichtbar und stets befüllte Desinfektions-Säulen aufgestellt, für das gute Gefühl, wenn das Desinfektionsmittel die Handflächen berührt. Das kitzelt nicht nur so schön, sondern macht auch richtig sauber und rein.

Im Wellnessbereich

Gerade jetzt in den Sommermonaten gibt es im Fernblick außerdem zahlreiche Möglichkeiten Wellness im Freien zu erleben. Unser Skypool Montafon, der Panorama Whirlpool sowie unser neuer Infinity Relax Pool bieten Entspannung an der frischen Luft. 

Nicht umsonst nennen wir unseren Sky-Pool auch liebevoll den Balkon mit Blick auf das Montafon. Unser gesamter Poolbereich mit Sky-Pool-Montafon, Panorama-Whirlpool, Panorama-Hallenbad und neuem Relax-Infinity Pool ist so groß und weitläufig, dass Sie die gar nicht bemerken, dass wir die Personenanzahl für die Benutzung eingeschränkt haben.

Im Saunabereich oder "Saunahus" richtet sich die maximale Personenanzahl nach den Größen der Saunen. Auf Aufgüsse verzichten wir vorerst.

Unser speziell geschultes SPA-Team kann Ihre Massagen und Wellnessbehandlungen wie gewohnt ausführen. Die Maske, die unsere MitarbeiterInnen dabei tragen, fällt gar nicht auf.

Im Restaurant

Dank unserer Erweiterungen im letzten Jahr ist Abstandhalten in unseren Restaurants und auf der Terrasse kein Problem. Wir sind schon erprobt, was den Mindestabstand zwischen den Tischen betrifft und auch für das Buffet haben wir uns ein Sicherheitskonzept überlegt. Im Buffet Bereich ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes verpflichtend.

In allen anderen Bereichen des Hotels besteht keine Maskenpflicht mehr.

Sperrstunde ist um 1 Uhr.

Für ihre Heimreise

Bitte erkundigen Sie sich in Ihrem Heimatland, ob nach der Rückkehr eine Quarantäne notwendig ist. Die Regelungen sind sehr unterschiedlich, daher bitten wir um Verständnis, dass wir hier keine Auskunft geben können. Das gilt auch für österreichische Bundesländer.
 

Stand 06.11.2021

JETZT ONLINE BUCHEN JETZT UNVERBINDLICHE ANFRAGE STELLEN